ERFAHRUNGEN

Lebe neue Erfahrungen.

VENEDIG UND INSELN

Bequem können Sie Venedig mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen, mit halbstündlichen Fahrten vom Anleger Punta Sabbioni oder Treporti. Es empfiehlt sich der Bus von Ca’ Ballarin.
Zusätzlich zu einem Besuch von Venedig legen wir Ihnen die Inseln Burano, Murano und Torcello ans Herz.
Burano ist berühmt für seine farbenprächtigen Häuser sowie seine typischen Gebäcke „bussolai“ und die handgefertigte Spitze.
Auf Torcello können Sie hingegen die römischen Spuren von Santa Fosca und die Kirche Santa Maria Assunta besichtigen, die von den ersten Siedlern der Lagune, geflüchtet vor der Barbaren-Invasion, errichtet wurden.
Abschließend lohnt sich ein Besuch Muranos, weltweit berühmt für seine Glasproduktion.

CAVALLINO-TREPORTI: GESCHICHTE
Im Folgejahrhundert des Falls des Römischen Reiches (5. Jh. n. Chr.) hat sich vermutlich das heutige Cavallino gebildet, eingeschlossen in die Lagune, Teil eines ununterbrochenen Wassersystems, das sich von der Mündung des Pos bis beinahe Triest erstreckte.

WEBSITE-LINK  >

Die endgültige Entstehung der Halbinsel von Cavallino begann im 13. Jahrhundert, indem die Meeresströme Sandsediment aus den Flüssen Piave und Tagliamento angereichert haben und stückweise die Inseln Mesole, Saccagna und Treporti gebildet haben.
Im 14. Jahrhundert existierten 4 Eingänge zur Lagune, die Häfen S. Niccolò, S. Erasmo, Treporti und Lio Maggiore. Im Laufe der Jahrhunderte hat die Sedimentierung zur endgültigen Form der Halbinsel geführt.

WEBSITE-LINK  >

CAVALLINO-TREPORTI: UMGEBUNG

Das Litorale von Cavallino-Treporti besteht aus einer langen Halbinsel, dreiseitig umgeben von Wasser und erstreckt sich über 15km. Auf der Nordseite liegt die Lagune von Venedig, im Süden hingegen die Adria.

Aufgrund der besonderen Lage zwischen zwei so verschiedenen Ökosystemen ist die Halbinsel von Cavallino in seinen unterschiedlichen Ausprägungen einzigartig: im nördlichen Teil, Richtung Lagune, befinden sich die typischen Wasserlandschaften (Fischgründe, Lagunenkanäle und Salzwiesen), angeschlossen an die Hauptverkehrswasserwege der Lagune; im südlichen Teil befindet sich wiederum der Sandstrand mit den typischen Litorale-Sanddünen.

Der Küstensaum von Cavallino-Treporti ist ein wichtiges ökologisches Gebiet, das Teil des europäischen Umwelt-Netzes Natura 2000 ist. Dieses besteht aus bestimmten Natur-Territorien Siti di Importanza Comunitaria (SIC) und Zone di Protezione Speciale (ZPS). In diesen Gebieten befinden sich die Habitate besonderer Tier- und Pflanzenarten von europaweit hoher Bedeutung.

DOWNLOAD THE GUIDE >

EMPFEHLUNG

Leihen Sie ein paar Fahrräder und erkunden Sie die geschichtsträchtigen Orte Lio Piccolo, Mesole und Saccagnana inmitten der venezianischen Lagune – für eine einzigartige Erfahrung.

WEBSITE-LINK  >

Buchen Sie jetzt Ihren Aufenthalt.

Wenn Sie direkt von unserer Website aus buchen, haben Sie die Möglichkeit, Rabatte und ermäßigte Preise zu nutzen. Überprüfen Sie in Echtzeit die Verfügbarkeit unserer Country Villas und Apartments.

Haustiere erlaubt

Freier Strand

Ausgestatteter Strand

Parkplatz

Wi-Fi

Folgen Sie uns auf unserem sozialen


Sitz der Gesellschaft: Via del Vetraio, 10 - 30013 Cavallino-Treporti (VE)
Telefon: (+39) 347 728 6672 - (+39) 333 161 9470
Email: info@vallyholiday.it

Vally Holiday by SPEEDYSERVICE SNC di V. Zanella & L. Targhetta | P.IVA: 03374550279 | Website-Erstellung: Omninet Italia e DGA - Kredit Foto: Elena Guiotto e Luca Valeri